Sponsoring

ZwölfEnder engagiert sich mit Sponsoring im Bereich des Radsports und Triathlon.
Wir freuen uns, damit einen Beitrag zum Erfolg „unserer“ Athleten zu leisten:

Team „Firebike/Drössiger“

Team Firebike/Drössiger Professionelles MTB-Team (UCI), welches seit 2003 unter Führung von Teamleiter Arnd von Jagow bei nationalen und internationalen Wettbewerben insbesondere im XC und MTB-Marathon überaus erfolgreich agiert. Das aktuelle Team besteht aus den Fahrern Günther Reitz, Mathias Frohn, Max Friedrich, Peter Hermann, Sascha Heinke und Mirko Schmitz, die in den vergangenen Jahren zahlreiche Siege sowohl bei Landes- und deutschen Meisterschaften als auch beachtliche Erfolge bei internationalen Auftritten z.B. in Südafrika und Österreich feiern konnten. In Person von Sascha Heinke hat das Team gar einen 24h-MTB Welt (2009) und Europameister (2008) in seinen Reihen. Weitere Informationen

Pepe Rahl Team „ACTON-Stars“ / SG Niederhausen-Birkenbeul

Pepe Rahl Pepe (Jahrgang 1999) fuhr sein erstes MTB-Rennen im zarten Alter von 6 Jahren und zählt heute zu DEN Nach- wuchshoffnungen im Bereich CC. Die Erfolgsbilanz 2013: 19 Rennen, 12 Siege, 3 x Platz 3 und 4 x unter den Top 10. Absolute Highlights für Pepe waren der Gewinn der Deutschen Meisterschaft CC (Lizenz U15) am 13. Juli 2013 in Bad Salzdetfurth sowie der Gewinn der hessischen Landesmeisterschaft im Juni 2013. Da- rüber hinaus belegte er beim TFJV in Mende/Frankreich mit der Nationalmannschaft des BDR einen beachtlichen 3. Platz. Ab der Saison 2014 startet Pepe als Lizenzfahrer U17 und will versuchen, sich gegen die zum Großteil körperlich (noch) stärkere Konkurrenz durchzu- setzen. Aktuelle News zu Pepe

Peter Wehner

Peter Wehner

Peter ist Jahrgang 1978, von Beruf Diplomportwissenschaftler und wohnt in Koblenz/Rhein. Triathlon ist seit 2011 seine Passion und seit dem absolvierte er 4 Mitteldistanzrennen erfolgreich.

Seine persönliche Bestzeit auf der Mitteldistanz ist 4:53:32 h (29:09 auf 1,9km Schwimmen, 2:41:41 auf 90km Rad sowie 1:34:18 auf 21,1km Laufen).

Nachdem Peter im Jahr 2013 erstmals die Langdistanz beim Ironman in Frankfurt anging, diese jedoch wegen eines Infektes abbrechen musste, erfolgt in 2014 der zweite Versuch. Weiterhin wird Peter dieses Jahr zum wiederholten Male an den Mitteldistanz-Wettbewerben auf Mallorca und in Kraichgau teilnehmen.